Reisen nach Indien
Previous
  • Beginnt ab : 295 Eu — 7 Tage und 6 Nächte

    Taj Mahal Tour

    Diese Tour ist die klassische Tour zentralen... Mehr

  • Beginnt ab : 490 Eu — 11 Tage und 10 Nächte

    Kulture-Tour

    Diese Tour ist eine kurze Reise in einige berühmte... Mehr

  • Beginnt ab : 560 Eu — 15 Tage und 14 Nächte

    Königliche Indien

    Sie auf einer 15-tägigen Reise der königlichen Rajput... Mehr

  • Beginnt ab : 1100 Eu — 23 Tage und 22 Nächte

    Rajasthan Wildnis und Natur

    Wir haben diese Tour für die Tierwelt Fans erstellt... Mehr

  • Beginnt ab : 990 Eu — 15 Tage und 14 Nächte

    Nordindien mit Nepal

    für diejenigen, die einen Abschnitt der Nord-Indien... Mehr

  • Beginnt ab : 550 Eu — 15 Tage und 14 Nächte

    Einblick in Kerala

    Wirklich ein Paradies & der beliebtesten Reiseziele... Mehr

  • Prime-Behandlungen — Überprüfen Dauer als pro Behandlung

    Ayurveda und Spa Behandlungen

    Ayurveda und Spa Behandlungen in Indien... Mehr

 
 

Tiruchirappalli - Reiseziele in Indien

zurück zur Hauptseite

Alias: Trichy
Einkaufen: -
Geschichte von: 3. Centaury BC
Bevölkerung: 7 Lac

Tiruchirappalli jetzt benanntes Trichy wird auf den Banken des Cauvery Flusses aufgestellt. Trichy, die viertgrößte Stadt im Zustand war eine Zitadelle des frühen Cholas, das später zum Pallavas fiel. Aber das Pallavas nie wirklich erreichte, Steuerung dieser strategischen Stadt zu behalten und verlor sie zum Pandyas mehrmals.

Tiruchirappalli bekannt für sein Felsen-Fort und seinen Tempel auf einer Höhe von über 83 Metern. Andere berühmte Tempel sind, der Sri Ranganathaswamy Tempel des Tempels (Srirangam), Siva bei Tiruvanaikkaval und der Samayapuram Mariamman Tempel.

Hauptanziehungskräfte

 

Felsen-Fort
Trichys berühmtester Grenzstein ist ein 83 m hoher Felsen, der das einzige Zutageliegen im anders flachen Land der Stadt ist. Die erstaunlichste Tatsache über den Felsen ist, dass sie eine von den ältesten in der Welt - approaximately 3.800 Million Jahre ist, die es so alt wie die Felsen von Grönland und älter als der Himalaja bildet.

Regierungs-Museum
Dieses gelegen auf 19, Bharathidasan Straße. Bronze- und Steinskulpturen sind auf Anzeige hier. Aufnahme ist frei; das Museum ist geöffnetes alle Tage ausgenommen Freitag.

Johannes Kirche
Diese Kirche, die 1812 errichtet wird, hat Luftschlitztüren, die geöffnet, sie in luftiges pavillion umzuwandeln und nahe dem Theppakulam sich befindet.

Kudumiyanmalai
Der Siva Tempel hier hat einige interessante Beschreibungen sowie schöne Skulpturen. Eine der Beschreibungen beschäftigen die musikalische Abhandlung von Mahendravaraman Pallava und sein Experimentieren mit acht-aufgereihtem benanntem Parivadini.

Tiruvanaikkaval oder Jambukeswarar Tempel
Aufgestellt 2 Kilometer östlich Srirangam, stiehlt dieser schöne Siva Tempel das Erscheinen vom größeren Ranganathaswami Tempel wegen seines ausgezeichneten Architekturentwurfs. Der Tempel wird nach dem Elefanten genannt, der geglaubt wird, Lord Siva hier angebetet zu haben. Angebracht worden unter einen alten Jumbu Baum, wird das lingam teilweise durch Wasser versenkt und wird bedeutet, um darzustellen Gott-verkörpern als Wasser.

 

Nahe gelegene Exkursionen

Srirangam (7 Kilometer)
Die Bezirke die meiste wichtige Pilgerermitte sitzt in einer Insel gerade 7 Kilometer von Trichy. Srirangam, umgeben durch das Wasser des Cauvery auf einer Seite und seinem Steuerbaren Kollidam auf der anderen, ist eine 600 Morgen Inselstadt, die innerhalb der sieben Wände des gigantischen Sri Ranganathaswami Tempels eingeschlossen wird. Es gibt 21 gopurams, unter denen Rajagopuram das größte ist. Die 72m hohen 13 abgestuftes Rajagopuram wurden 1987 errichtet und die Landschaft für Meilen herum beherrschen, während die restlichen 20 gopurams zwischen den 14. und 17. Jahrhunderten errichtet wurden.

Sittannavasal (58 Kilometer)
In diesem Dorf sind die Überreste eines 2. Jain Höhletempels des Jahrhunderts BC. Die Freskoanstriche, die von Ajanta erinnernd sind, schmücken die Wände. Viele von ihnen sind vom 9. Jahrhundert Pandyan Zeitraum typisch und schließen exquisetely ausführliche Abbildungen der Tiere, Fische, Enten, die Leute ein, die lotuses von einem Teich und von zwei tanzenden Abbildungen erfassen. Es gibt auch die Beschreibungen, die hinsichtlich der 9. und 10. Jahrhunderte zurückgehen. Freskoanstriche vom 7. Jahrhundert können auf die Decke des Ardhamandapam gesehen werden.

Gangaikondacholapuram (100 Kilometer)
Der Brahadeeswarar Tempel bei Gangaikondacholapuram wurde vom chola König Rajendra - 1 nach seinem Sieg über den Königreichen begriffen und konstruiert, die den Fluss Ganges einfassen. Abgesehen von dem sehr großen Nandi gibt es einige schöne Skulpturen einschließlich ein tanzendes Ganesha, einen Löwe-vorangegangenen Brunnen und ein erstaunliches Fries, die Rajendra gekrönt werden durch Siva und Parvati bildlich darstellt.

Spaß Festives

  • Mohini Alangaram, Vaikunta Ekadashi, Garuda Sevai, Blumen-Festival und Auto-Festival bei Srirangam im Dezember - Januar.

  • Herbewegungs-Festival am Felsen-Fort Teppakulam im März - April.

  • Samayapuram Mariamman Tempel-poochorithal Festival im März - April.

Abstand von den bedeutenden Städte

Chennai 319 Kms
Madurai 134 Kms
Thanjavur 42 Kms

 

Wie man dort erreicht

by Air Der Flughafen bei Trichy hat Flüge nach Chennai, Scharjah, Kuwait und Colombo.
by Rail Es ist eine Hauptverzweigung auf dem Messinstrument und der Breitspur des südlichen Gleiss und wird an Chennai, Madurai, Thanjavur, Bangalore, Mysore, Tirupathi, Rameswaram und Kochi angeschlossen.
by Road Trichy wird durch ein gutes Netz der Straßen an höchst wichtige Plätze im Tamil Nadu angeschlossen.

Empfohlene Gaststätten

  • Breeze Residency, Tiruchirapalli

  • Kannappa Restaurant, Tiruchirapalli

  • Meridian Restaurant, Tiruchirapalli

Hotels in Tiruchirapalli

Luxus

Mittel

Etat

-

-

-

 

  Südindien Reiseziele
    Mumbai
    Goa
    Cochin
    Munnar
    Periyar National Park
    Kumarakom
    Alleppey
    Poovar
    Trivandrum
    Chennai
    Mysore
    Tiruchirappalli
    Mahabalipuram
Esteem Mitglieder der Reisen Verbände in Indien