Reisen nach Indien
Previous
  • Beginnt ab : 295 Eu — 7 Tage und 6 Nächte

    Taj Mahal Tour

    Diese Tour ist die klassische Tour zentralen... Mehr

  • Beginnt ab : 490 Eu — 11 Tage und 10 Nächte

    Kulture-Tour

    Diese Tour ist eine kurze Reise in einige berühmte... Mehr

  • Beginnt ab : 560 Eu — 15 Tage und 14 Nächte

    Königliche Indien

    Sie auf einer 15-tägigen Reise der königlichen Rajput... Mehr

  • Beginnt ab : 1100 Eu — 23 Tage und 22 Nächte

    Rajasthan Wildnis und Natur

    Wir haben diese Tour für die Tierwelt Fans erstellt... Mehr

  • Beginnt ab : 990 Eu — 15 Tage und 14 Nächte

    Nordindien mit Nepal

    für diejenigen, die einen Abschnitt der Nord-Indien... Mehr

  • Beginnt ab : 550 Eu — 15 Tage und 14 Nächte

    Einblick in Kerala

    Wirklich ein Paradies & der beliebtesten Reiseziele... Mehr

  • Prime-Behandlungen — Überprüfen Dauer als pro Behandlung

    Ayurveda und Spa Behandlungen

    Ayurveda und Spa Behandlungen in Indien... Mehr

 
 

Jim Corbett Nationalpark & Tiger Reserve

zurück zur Hauptseite

In den Vorbergen des Himalajas ist der majestätische Corbett Nationalpark. Haus zu einer Vielzahl der Flora und der Fauna, Nationalpark Jim-Corbett ist für seine wilde Bevölkerung der Tiger, der Leoparden und der Elefanten berühmt.

Nationalpark Jim-Corbett hat einen starken historischen Hintergrund, der von frühen 1800 verfolgt werden kann, als sein Wald Privateigentum der Lehren des Terhi Garhwal waren.

Um die 1820's wurde dieses Teil des Zustandes zu den britischen Lehren als Ausgleich der Unterstützung zerteilt, die während der Gurkhainvasion gewährt wurde. Die Briten nutzten das Bauholzpotential Corbett des Nationalparkwaldes aus und fällten gnadenlos die Wälder und die Anlage „TEAKHOLZ“ ein kostbares Hartholz, um das Versorgungsmaterial für Bahnlagerschwellen zu erfüllen.

 

 

In 1858 wurde der erste Schritt hin zu Schutz Corbett des Nationalparkwaldes durch HauptRamseyin Form eines umfassenden Plans eingeleitet, worin Landwirtschaft- und Vieheindringen im untereren Patlidun Tal verboten wurden. Die Waldabteilung kontrollierte den Bereich und erklärte ihn als Reservewald in 1879 unter der Waldtat. Bald nach der Bedingung von diesen stellte Wald dar, dass Verbesserung und Möglichkeiten der Formung eines Spielschongebiets frühen 1900 von Michael Keen ein Offizier mit der Waldabt. vorgeschlagen wurden. Der Antrag wurde unten durch den damaligen Gouverneur der vereinigten Provinz John Hewett gedreht. Vergeblichere Versuche wurden 1916 u. 1917 durch E.R. Stevens und Smythies gebildet, beide DFO des Bereichs, das Schongebiet zu erklären aber wurden unten gedreht.

Beste Zeit zu besuchen
15. November bebauen 15. Juni


Wie man dort erreicht

by Air Der nächste Flughafen Corbett zum Nationalpark ist Phoolbagh, Pantnagar, das in einem Abstand von 80 Kilometern ist. Der nächste internationale Flughafen ist in Delhi.
by Rail Der nächste Bahnhof ist bei Ramnagar, das von Delhi durch das Eil Ranikhet erreicht werden kann.
by Road Um von Delhi zu reisen, nehmen Sie das NH24 nach Moradabad über Hapur und Gajraula, folgen der Zustandlandstraße Amdanda, Garija und Dhangarhi zu den Gattern des Parks über Kashipur und Ramnagar.

 

  Indische Wildnis
    Ranthambore Nationalpark
    Keoladeo Ghana Vogelschutzgebiet
    Panna Nationalpark
    Sariska Nationalpark
    Jim Corbett Nationalpark
    Periyar Nationalpark
   
   
   
   
   
   
   
Esteem Mitglieder der Reisen Verbände in Indien