Reisen nach Indien

 

Schöne Südindien

 

Dauer : 12 Tage / 11 Nächte

Kosten beginnt ab: 740 Eu (pro person)

 

Alle Routen können kompatibel mit Ihren Bedürfnissen angepasst werden. Wir können upgrade / downgrade Hotels, ändern die Routen leicht, und nehmen Sie einen Zug oder Flug nach Ihren Wünschen. Alle Kosten werden mit der Art des Transports, Hotelkategorie und Datum der Reise nach Indien zu ändern

Erleben Sie die Wunder der Tamil Nadu, Karnataka und Kerala in dieser 12 Tage Tour-Programm. Es ist eine schöne Gelegenheit, Küsten Indiens und im Landesinneren Indien in den einzigartigen Südstaaten des Subkontinents zu sehen.

 

Indien Reise Anfrageformular

Tag 01: Chennai
Ist das Kapital von Tamilnadu angesehen als Zugang von Südindien, nationale Kunst-Galerie und Museum mit einer feinen Ansammlung der alten Anstriche, Kirche der Fort-Str.-George, Str. Marys, des Jachthafen-Strandes (der zweite am längsten in der Welt), Kathedrale der San-Thome und Mylapore Shiva des Tempels sind die Hauptschlüsselanziehungskraft dieser Stadt.

Tag 02: Chennai - Mysore durch Zug
Reisen Chennai zum Bahnhof ab, um Ihren Zug nach Mysore zu verschalen -, das für seine ausgezeichneten Paläste und majestätischen Gebäude, ausbreitender Garten, schimmernde Seide und Sandelholz bekannt ist, erscheint die `Stadt Royale immer im Reiseweg des Touristen, enroute Besuch Srirangapatnam - Inselfestung des Tippu Sultans. Besuchen Sie Tippus Sommer Palast, Moschee und Srirangapatnam Tempel am Abendbesuch Chamundi Hügel - hockte eine Oberseite ein Hügel-d 4.8m hoher Monolith von Nandi und die gigantische Mahishasura Statue sind addierte Anziehungskräfte.

Tag 03: Mysore
Diese TagesTag-Besichtigung, Besuch Maharadscha Palace, die Kunstgalerie in den Jaganmohan Palasthäusern. Später in den Abendbesuch Brindavan Garten das Krishna Raja Sagar nach Sonne unten, wenn musikalische Brunnen und farbige Lichter diesen Platz in ein magisches feenhaftes Land umwandeln.

Tag 04: Ooty
Ooty rief die Königin der Hügel-Station malerisches an, grünes besseres Udhagamandalam - gewusst, da Ooty die populärste Hügelstation im Süden, enroute Besuch Bandipur im Nationalpark- und Mudumalaiwild lebende tiere Schongebiet ist, besichtigen Sie später Ooty See und Rosengarten.

Tag 05: Ooty - Cochin 285Kms
Fahren nach Cochin - „Königin des Arabian Sea,“ Handelshaupt- und die kosmopolitischstadt von Kerala fort und glätten an der Freizeit

Tag 06: Cochin
Das Handelskapital von Kerala auch berühmt für seines Asiens beste konservierte Synagoge, den holländischen Palast und die älteste europäische Kirche in Indien - die Kirche Str.-Francis, in der Vasco-De-Gama ursprünglich begraben wurde. Leisurely gehen durch das Fort Cochin, Entdeckung-genaue Blicke Rippenstück-Fischernetze. Am Abend sorgen Sie sich das traditionelle Kathakali Tanzerscheinen.

Tag 07: Kumarakom
Fahren Sie zu Kumarakom, Kumarakom ist technisch eine Insel auf See Vembanad. Ein idealer Palast, zum sich mit einem des besten Umgebens zu entspannen. Beginnen Sie mit deluxem Hausboot für Stauwasserkreuzfahrt. Wie das Bootsgleiten entlang den Stauwassern man das Alltagsleben in den Stauwasserdörfern sehen kann. Die atemberaubende Ansicht des Sees während der Dämmerung und der Dämmerung lässt Sie gefasziniert

Tag 08: Tiruchirapalli
Alias Trichy das Felsenfort ist Landmarkierung von Trichy mit Ganesh Tempel auf die Oberseite. Besuchs-Felsen-Fort-Tempel in Trichy und der Sri Ranganathaswamy Tempel bei Srirangam dieser großartige Tempelkomplex wird durch sieben konzentrische Wände mit 21 Gopurams umgeben.

Tag 09: Tiruchirapalli - Tanjore - Tiruchirapalli
Fahren Sie für eine Tagesreise zu Tanjavur fort; Tanjore ist die literarische und fromme Mitte von Südindien. Der gefeierte Tempel Brihadeshra, das vom Chola König während des 11. Jahrhunderts errichtet wird, ist seine Hauptanziehungskraft. Die Saraswati Mahal Bibliothek, eine seltene Ansammlung Bücher und Manuskripte auf Papier und Palmblättern enthalten. Gehen Sie zu Tiruchinapally und über Nacht zurück.

Tag 10: Tiruchirapalli - Mahabalipuram
Morgenfrühstück, Prüfung und fahren zu Mahabalipuram (Mamallapuram) fort - obwohl es nicht mehr ein Hafen ist, hat Mamallapuram seinen Ruhm, dank die großen Pallava Handwerker behalten. Auf Ankunft überprüfen Sie innen zu einem Strandurlaubsort. Rest des Tages frei und über Nacht

Tag 11: Mahabalipuram
Alias sind die zweiten Pagoden, die Hauptanziehungskraft dieser Stadt wundervolle monolithische Denkmäler und Steinskulpturen. Die wichtigen Denkmäler sind die fünf Rathas, das Flachrelief auf einem sehr großen Felsen, der populär als Arjunas Buße bekannt ist, Mahisasura Madapam und der Ufertempel.

Tag 12: Chennai
Reisen Sie zum Chennai enroute Besuch Kanchipuram eins der sieben heiligen Städte von Indien auch berühmt für seine hand-woven silk Gewebe ab. Besuchen Sie Kailashnatha Tempel, Ekambareswara Tempel, der Shiva eingeweiht wird. Dieses ist ein der größte Tempel, der neun Hektars Land bedeckt. Später zu Chennai abreisen zum Mahabalipuram Brett reisen Ihr Flug für vorwärts Reise ab. Ausflug-Enden.

Esteem Mitglieder der Reisen Verbände in Indien